Pelletheizung 8, 12, 15, 22, 25, 30, 35kW
Die alternative Heizung ist in verschiedenen Leistungsgrößen von 8 bis 35 kW vom Einfamilienhaus bis zum Zweifamilienhaus optimal einsetzbar. Durch die einfache und unkomplizierte Installation eignet sich die KWB Pelletheizung sowohl für Neubau als auch Sanierung.

KWB Aschebehälter
Der fahrbare Aschebehälter muss nur 1-2 mal im Jahr entleert werden. Komfort und Sauberkeit im Heizraum sind garantiert!

Einfaches Antriebskonzept
Sparsame Antriebsmotoren für Pellet- und Aschetransport bewirken einen geringen Stromverbrauch. Eine großzügig dimensionierte Zellradschleuse mit Dosierschnecke ermöglicht eine sichere und effiziente Pelletzufuhr.

Sauber durch 96% Wirkungsgrad
Die eingebauten Spezialfedern im Wärmetauscher sorgen für einen optimalen Wärmeaustausch und niedrige Abgastemperaturen.

Sauber durch kontrollierte Verbrennung
Durch die speziell für Biomasseheizungen entwickelte Breitbandlambdasonde wird die Verbrennung kontinuierlich überwacht und optimal gesteuert. Ein neues Keramik-Zündelement mit Flammenerkennung zündet die Verbrennung stoßweise innerhalb von ca. drei Minuten. Sie profitieren von niedrigem Energieverbrauch und hoher Betriebssicherheit.

Sauber durch Unterschub-Brennsystem
In der neuen KWB Easyfire Pelletheizung werden die Pellets schonend von unten auf den Brennteller geschoben. Deshalb bleibt das Glutbett absolut stabil und es entstehen keine zusätzlichen Staubaufwirbelungen. In vier klar abgegrenzten Verbrennungszonen brennen die Pellets vollständig aus.